Archiv fürDezember 25th, 2006

Posted:Montag, Dezember 25th, 2006 @ 6:18 in Neue Maier-Lyrik
Keine Kommentare »

Aufbruch

Verstaubte Schleier
über dem vergessenen Gestern:
weggeweht endlich?
Oder ist die Dreckkruste
dazu zu dick?
In dunkle Löcher fällt manchmal
vergangene Zeit.
Oder sie leuchtet
auch in das Morgen.
Janusgesichtig verankert
und frei.
Sandstürme des Vergessens
tilgen die Spuren der Wohltat
und lassen gutes Neues
nicht sprießen.
Nur das Erinnern
an die Helle vergangener Tage
macht aus dem Morgengrauen
den neuen Tag schon.
Und nur das Erinnern an
vergangenes Grauen
lässt vermeiden
das Böse.