Abmeldung

Gespeichert unter: Allgemein — 19. Januar 2008 @ 21:11

Hallo,

Ich mache (wahrscheinlich eine Woche lang) Blogpause wegen ‘verschärftem’ Opadienst bei meiner Enkelin Eva. Ich freue mich sehr auf diese Zeit. In meinem Blogroll findet sich sicher etwas, was die Lektüre auf meinem Blog ersetzt.

Liebe Grüße an alle LeserInnen und Leser                                                                                                                        Helmut

6 Kommentare »

  1. quersatzein:

    Wenn das kein Grund ist! Viel Spass euch beiden - und bis später…

    Liebe Grüsse
    Brigitte

  2. m.m.:

    Auch ich wünsche dir viel Freude mit deiner Enkelin und eine gute Zeit!

    ..grüßt m.m.

  3. Helmut:

    Hallo,

    Ich möchte Euch beiden, Brigitte und m.m., noch nachträglich danken für Eure guten Wünsche und mich hiermit sozusagen wieder zurückmelden. Ich tu das mit einem zugegeben sperrigen Text, der mir aber aus der Seele spricht (siehe oben).

    Liebe Grüße
    Helmut

  4. m.m.:

    Lieber Helmut,

    schön dich wieder zu lesen!Ich hoffe deine Zeit war erfüllend für Opa und Enkelin.
    Der Text spricht dir aus der Seele, schreibst du..allein das zählt! Gern nehme ich auch daran teil.

    Wenn ich mir etwas wünschen dürfte, würde ich um ein Gedicht zum Abendrot bitten…nach der Morgenröte wäre ich gespannt auf deine Zeilen.

    ..grüßt m.m.

  5. Helmut:

    Ja, das Abendrot, liebe m.m.,

    das habe ich in der griechischen Mythologie nicht gefunden. Aber im Hinterkopf habe ich es ja auch schon eine Weile, gerade deshalb weil es sich ja offensichtlich um eine schreiende Ungerechtigkeit ihm gegenüber handelt …

    Vorläufig… ‘nur’ liebe Grüße
    Helmut

  6. quersatzein:

    Lieber Helmut

    Schön, dass du wieder zurück bist! (Sicher habt ihr eine freudige, gemeinsame Zeit hinter euch.)

    Zu deinem neuesten Text kann ich leider nichts sagen, ganz einfach, weil mir das Hintergrundwissen dafür fehlt. Aber sicher gibt es Kenner der Materie, die sich vielleicht dazu äussern wollen.

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>