In den Spiegeln der Seele

Gespeichert unter: Neue Maier-Lyrik — 12. Mai 2008 @ 22:52

Hinten ist vorn,
und vorne ist hinten.
Was kam, das kommt
und grünt
in den Spiegeln
der Seele.

(Kommentargedicht zu diesem Foto von Brigitte Fuchs)

4 Kommentare »

  1. Mamü:

    Wunderschöne Zeilen. Ich habe sie jetzt mehrmals gelesen.

    Liebe Grüße,
    Martina

  2. Petros:

    Hallo Helmut,
    es ist so still geworden hier. Ich hoffe, dass die Gründe dafür nicht lästiger oder schlimmerer Natur sind.
    Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute!

    Gruß
    Petros

  3. wortmeer:

    Traumhaft schöne Zeilen, lieber Helmut!

  4. Helmut:

    Alles bestens, Petros.
    Ich danke Euch für Eure Meldung und die Würdigung.

    Liebe Grüße
    Helmut

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>