Der Trank der Träumerei

Gespeichert unter: Neue Maier-Lyrik — 19. Mai 2008 @ 10:44

Der Trank der Träumerei
- eine Flüssigkeit, die nicht
verschüttet werden kann,
aber ausgeschüttet.

angeregt durch Giocanda

4 Kommentare »

  1. Traveller:

    ausgeschüttet im Sinne von ausgeteilt?

    ein Gral für die Träume
    weitergegeben
    den Trank zu mehren
    von Mensch zu Mensch

    liebe Grüße
    Uta

  2. Helmut:

    Ja, ausgeteilt, sonst wäre sie ja ver-schüttet.

    Danke für das Bild vom Gral!
    … und liebe Grüße
    Helmut

  3. blogpoesie.de » Aus-ver-schütten:

    [...] …angeregt durch Helmut Maier’s Beitrag “Der Trank der Träumerei”. 281d [...]

  4. Helmut:

    Petros, s.o.

    Ganz herzlichen Dank!
    Helmut

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>