Gespeichert unter: Allgemein, Neue Maier-Lyrik — 11. August 2010 @ 0:53

69

Ob man’s auch spiegelt, dreht und wendet,
es ist schon klar, dass da was endet,
und wenn man’s auf den Kopf auch dreht,
ist klar, dass es ums Gleiche geht:

Das neunundsechzigste ist nun am Ende;
das ist zum siebzigsten die Wende.

Und trotzdem fühle ich mich jung;
denn siebzig bin ich ja noch nicht,
ich schreibe diesmal mit viel Schwung:
Die Siebzig ist noch nicht im Licht.

16 Kommentare »

  1. syntaxia:

    ♪♫♪♫♫♪♪ Heute kann es regnen, stürmen oder schnein, denn du strahlst ja selber, wie ein Sonnenschein!…
    …Wie schön, dass du geboren bist, wir hätten dich sonst sehr vermisst!♪♫♪♫♫♪♪

    In meinem Kalender steht ganz dick: Helmut*

    Alles alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag, lieber Helmut!!
    Für dein neues Lebensjahr wünsche ich dir viele schöne Ereignisse, Gesundheit und Zufriedenheit!

    Hab einen schönen Tag mit deinen Lieben!

    ..gratuliert dir Monika

  2. Petros:

    Ich wünsche dir, lieber Helmut, alles Gute zu deinem Ehrentag. Lass es dir gut gehen, heute und in Zukunft!
    Herzliche Grüße
    Petros

  3. Quer:

    Da reihe ich mich doch sehr gerne ein in die Schar der Gratulantinnen und Gratulanten und wünsche dir ein neues Lebensjahr, das an Gesundheit, Glück, Freude, Abwechslung und schönen Momenten kaum etwas zu wünschen übrig lässt…

    Herzlich, Brigitte

  4. Moni:

    Und auch von mir gaaaaanz herzliche Glückwünsche und dass alle Deine Wünsche sich zum Guten für Dich erfüllen mögen.
    Singen kann ich ja nicht gut, aber…

    Moni

  5. bruni kantz:

    was sollte mit siebzig auch zu Ende sein …
    Das Leben beginnt mit jedem Tag neu und es ist aufregend, täglich und spannend. Es ist auch die Neugierde, die uns jung hält, lieber Helmut!
    Lieber Gruß von Bruni

  6. Margot Elisabeth:

    Zu deinem Geburtstag weht mir ein zarter Wind den Duft der nahen Luzernenfelder in die Nase.Ich schicke diesen wohltuenden Duft weiter zu dir.”Die Blume des Feldes grüßt die Blume in Dir. Das Göttliche umarmt dich durch die Wirklichkeit.”Lieber Gruß von Elisabeth. Deine Gedichte sind auch ein wohltuender Lebenswind für die Erde.

  7. Helmut:

    Liebe Gratulantinnen, lieber Gratulant,
    herzlichen Dank für Eure guten Wünsche und freundlichen Zusagen. Die Zeit mit Enkelsohn und Enkeltöchtern ist leider schon rum. Wir feiern heute mit einem Freund und einigen Freundinnen.

    Liebe Grüße
    Helmut

  8. ahora:

    Lieber Helmut, ich schicke Dir einen gaaanz großen virtuellen Blumenstrauß und wünsche Dir alles Gute.

    In unserem Alter hat man doch alle Freiheit.
    Man muss das Leben nur zu genießen wissen.

    Liebe Grüße
    Barbara

  9. Helmut:

    Gerochen an dem schönen Blumenstrauß habe ich schon gestern, liebe Barbara. In seiner ganzen Pracht steht er nun vor mir und ergänzt den Schmuck, der auf meinem Geburtstagstisch und drumherum die Sinne erfreut.
    Das Erscheinen der Gäste gestern hat mich daran gehindert, Dir sofort zu antworten.
    Du siehst, ich nehme das mit dem Genießen recht ernst :-)

    Herzlichen Dank und Gruß
    Helmut

  10. ahora:

    Genießen? Das sollst Du auch, lieber Helmut.

    Je oller, je doller *ggg*

  11. LadyArt:

    Lieber Helmut,

    die Zahl ist etwas ganz besonders, sie hat keinen Anfang und kein Ende, sie ist wie ein OLOID - Zweiheit in der Einheit…

    -wie ich allerdings sehe, hast Du schon Geburtstag gehabt…

    Also, alles Gute - Gesundheit, Frohsinn, Einfallsreichtum …

    Herzlichst
    Deine Gabriele

  12. Helmut:

    Danke, dass Du daran erinnert hast, dass die 69 etwas ‘Yin und Yang’-Mäßiges hat, liebe Gabriele. Danke überhaupt für die guten Wünsche.

    Ganz herzlichen Gruß
    Helmut

  13. Hermann Josef:

    Lieber Helmut,
    von Herzen - wenn auch ein bisschen verspätet - alles Gute für Dein neues Lebensjahr. Die Tage sollen golden und schmuck sein, Dein wacher Geist soll genährt werden und am Ende jeden Tages soll etwas nachklingen, was besonders schön war.
    Hab’ eine gute Zeit und lass Dir gratulieren von
    Hermann Josef + Annemarie

  14. Helmut:

    Ich danke Euch sehr für die Verbundenheit und die lieben Grüße
    und Wünsche, liebe Annemarie und lieber Hermann Josef.

    Liebe Grüße
    Helmut

  15. Traveller:

    Nachträglich und arg verspätet (wegen Urlaub) möchte ich mich den Gratulanten anschließen:

    Herzlichen Glückwunsch und alles, alles Gute zum Geburtstag, lieber Helmut.
    Bleib, wie du bist, so interessiert, engagiert, inspiriert.

    Lieben Gruß
    Uta

  16. Helmut:

    Ganz herzlichen Dank auch Dir, liebe Uta. Ich werde mich weiter bemühen, interessiert und engagiert zu sein. Vielleicht bringt mir das auch weitere Inspiration.

    Ganz liebe Grüße
    Helmut

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>