Archiv fürNovember, 2012

Posted:Freitag, November 30th, 2012 @ 6:02 in Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik
9 Kommentare »

Novemberende*

Schwarz-Weiß-Grafik mit frischem Schnee
auf der Baumgeäst-Silhouette.
Endgültig verabschiedet: der bunte Herbst.
*ein Achtundzwanziger ( http://www.maierlyrik.de/blog/der-dreizeiler-mit-dem-namen-achtundzwanziger/ )

Posted:Freitag, November 30th, 2012 @ 4:49 in Allgemein
Keine Kommentare »

Stuttgart 21 150.Montagsdemo

Stuttgart 21 150.Montagsdemo.wmv
www.youtube.com
Beitrag der SWR Landesschau BW am 27.11.2012

http://www.youtube.com/watch?v=Mm2foXitIqo

Posted:Freitag, November 30th, 2012 @ 9:48 in Theorie der Lyrik
11 Kommentare »

Lyrik und Koinzidenz - lyriktheoretische Kurzüberlegung

Die Koinzidenz der Fälle regt ganz natürlich die poetische Ader der Dichterin oder des Dichters an. Natürlich? Vielleicht, auch wenn dann in Wirklichkeit keine kausale Verkettung der Umstände zu konstatieren ist, die wir irgendwie hineingeheimnissen wollen. Aber was ist schon Wirklichkeit? Womöglich nur das, was wirkt?

Posted:Dienstag, November 27th, 2012 @ 5:43 in Neue Maier-Lyrik
5 Kommentare »

Auf die Melodie von Moon River zu singen

Was weiß ich,
warum heute Nacht
ich immer nur gedacht:
Warum?
Warum immer
noch einmal schlimmer
es kommt als ich immer
gedacht habe.
Warum nur
lassen Menschen noch
sich das gefallen doch,
was ja
nur denen, ja
nur jenen alleine
behagen kann,
denen’s schon gut geht.
Die Mächt‘gen
Warum haben sie
denn mehr Anrecht als die,
die doch
genauso eben
ein Recht auf Leben
besitzen und gerne
dies Recht auch genießen.
Die Sehnsucht
bleibt wohl immer mir,
dass endlich einmal wir
bestimmt
ganz [...]

Posted:Dienstag, November 27th, 2012 @ 3:27 in Allgemein
Keine Kommentare »

Wird Lug und Trug doch noch sichtbar?

“Die Kosten des Projekts laufen aus dem Ruder. Wenn nicht alles täuscht, dürften die bisher geplanten rund 4,5 Milliarden Euro für den Bahnhof nicht reichen. Kaum einer zweifelt noch daran, dass der Kostendeckel gesprengt wird. Und das zu einem Zeitpunkt, an dem die Baumaßnahem sich noch im Anfangsstadium befinden.”
(aus diesem Beitrag des ZDF: http://www.heute.de/ZDF/zdfportal/web/heute-Nachrichten/4672/25442254/81f932/Stuttgart-21—mir-g%C3%A4bet-nix.html?utm_source=zdfonline&utm_medium=twitter

Posted:Dienstag, November 27th, 2012 @ 2:46 in Allgemein
Keine Kommentare »

Richtungswechsel gefordert

Bei der heutigen Demonstration am Bauzaun bei S21 (schon vor 6Uhr30) auf dem Banner am Tor zur Baustelle des “Technikgebäudes” gelesen:
“Wenn Bauen Bewährtes zerstört, ist was verkehrt! Baustopp sofort!”

Posted:Samstag, November 24th, 2012 @ 11:28 in Allgemein
Keine Kommentare »

Posted:Dienstag, November 20th, 2012 @ 3:10 in Allgemein, Bekenntnisse
Keine Kommentare »

Oikocredit – eine soziale Geldanlage mit doppeltem Gewinn

Oikocredit ist die richtige Organisation für Menschen, die ihr Geld ethisch sinnvoll und sozial verantwortlich investieren möchten. Mit einer Anlage bei Oikocredit engagieren Sie sich für eine gerechtere Welt.
Oikocredit unterstützt sozial orientierte Mikrofinanzinstitutionen, Genossenschaften sowie mittlere und kleine Unternehmen in knapp 70 Ländern. Faire Geldanlagen für faire Darlehen: Davon profitieren sowohl KreditnehmerInnen als auch AnlegerInnen.
Ab [...]

Posted:Dienstag, November 20th, 2012 @ 12:26 in Neue Maier-Lyrik
6 Kommentare »

Über den nächsten Tag hinaus

Über den nächsten Tag hinaus
kann ich denken,
kann fühlen,
wie ich mich fühle
nächste Woche
beim einhundertfünfzigsten Mal
Montagsdemo für K 21,
freue mich jetzt schon
auf Weihnachten.
Warum aber
fällt es uns so schwer,
über den kommenden Winter
hinaus zu denken?
Erinnert er uns
zu sehr
an unseren Tod?
Und wir glauben
wirklich
an die Auferstehung,
die wir erleben
jedes Jahr
aufs Neue?

Posted:Dienstag, November 20th, 2012 @ 9:19 in Allgemein
6 Kommentare »

Gewöhnen an Krieg - die gefährlichste Krankheit des gemeinen Mannes (vielleicht sogar der Frau)