Archiv fürSeptember, 2013

Posted:Sonntag, September 22nd, 2013 @ 10:10 in Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik
10 Kommentare »

Drittes und vor Ende der Pause letztes Zwischenspiel

Schließlich
Die Sonne steht tief,
trifft den Kristall im Fenster.
Bunt sprüht er Farben.

Posted:Sonntag, September 15th, 2013 @ 3:04 in Neue Maier-Lyrik
8 Kommentare »

Zwischenspiel zwo

WAS SUCHT IHR? GLÜCK?
Habe Sucht.
Habe Habesucht.
Habe Geldsucht.
Habe nämlich Geltungssucht.
Machtsucht macht das.
Mitmacher machen
Suchtverhalten besser
möglich.
Möglich scheint
das Unmögliche.
Alles Unmögliche
wird denkbar
und macht besoffen
an der Denk-Bar,
der schizophrenen.
Sperrstunde
wäre der einzige
Ausweg.

Posted:Samstag, September 14th, 2013 @ 7:23 in Allgemein, Bekenntnisse
8 Kommentare »

Hoffnung auf Frieden?

Ich habe mich im Folgenden auf einen Versuch einer Analyse der gegenwärtigen Syrienpolitik der USA und Russlands eingelassen. Ich bin gespannt auf Eure Meinung - und auf den weiteren Verlauf der Geschichte:
Der 63-jährige Sergei Wiktorowitsch Lawrow hat in Genf wohl etwas Außergewöhnliches erreicht: er hat eine Vereinbarung mit dem amerikanischen Außenminister, dem noch 69-jährigen John [...]

Posted:Donnerstag, September 12th, 2013 @ 3:57 in Allgemein
3 Kommentare »

Pausenfüller für den Frieden - und die Bundestagswahl

Anlässlich der anstehenden Bundestagswahl 2013 hat das Friedensbündnis Esslingen Fragen an die Bundestagskandidaten im Wahlkreis Esslingen gestellt und deren Antworten zur Friedenspolitik veröffentlicht (Siehe dort unter “Themen“; dort ist auch der Offene Brief des Friedensbündnisses an Markus Grübel zu lesen, der die Enttäuschung über dessen Antwort deutlich macht).
Wahrscheinlich ist für Friedensfreund_inn_e_n dieser Ausschnitt aus [...]

Posted:Mittwoch, September 11th, 2013 @ 9:45 in Neue Maier-Lyrik
10 Kommentare »

Zwischenspiel

I. Das echte Leben
Oft ist es wirklich kein Sich-laben,
wenn ich das echte Leben muss erleben.
Zwar kann es mich in höh’re Sphären heben.
Doch sind es häufig bitt’re Gaben.
Freiwillig auch noch setz‘ ich mich dem aus,
politisch muss es sein, was mich ergötzt.
Das Bitt’re drin stört mich zuletzt.
Gar Süßes an Genuss ziehe ich oft daraus.
Das liegt daran, dass [...]

Posted:Mittwoch, September 4th, 2013 @ 10:24 in Neue Maier-Lyrik
5 Kommentare »

Pause

Oft ist es besser Abstand haben
Und sich am echten Leben laben.
Dann hat vielleicht das Känguru
Seine verdiente Kängu-Ruh.

Posted:Montag, September 2nd, 2013 @ 12:51 in Allgemein
2 Kommentare »

Neues von Herrn Merz

Vielleicht hilft das ein wenig weiter, wenn mein Gedichtkonstrukt “Aktionen und Verhältnisse” (http://www.maierlyrik.de/blog/2013/08/30/6068/) Rätsel aufgibt?:
http://www.avant-verlag.de/comic/kurt_schwitters_jetzt_nenne_ich_mich_selbst_merz_herr_merz