Archiv fürApril 6th, 2014

Posted:Sonntag, April 6th, 2014 @ 5:08 in Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik
5 Kommentare »

Freundlichkeit*

Meine Sommerknotenblume
lässt zeitig schon die Glocke läuten,
erinnert an die Pracht der Märzenbecher.
*ein Achtundzwanziger (http://www.maierlyrik.de/blog/der-dreizeiler-mit-dem-namen-achtundzwanziger/)

Posted:Sonntag, April 6th, 2014 @ 10:16 in Neue Maier-Lyrik
6 Kommentare »

Hand und Fuß

Stabil musst du stehen,
willst du Handel betreiben
in rechtschaffenem Austausch.
Wankend wirst nur
zu Händeln fähig du sein
und übers Ohr hauen wollen
die andern.