Beherzt und herzhaft

Gespeichert unter: Neue Maier-Lyrik — 27. Juni 2015 @ 15:16

In der Gemischtwarenhandlung
für Herzensangelegenheiten:
Wieviel Mut darf’s denn sein,
bzw. wie hochprozentig?

Einen Sack voll, aber
nur 0,9 Tollkühnheitsgrade bitte.
Darf’s etwas mehr sein?
Ich bin doch nicht lebensmüde.

Und gleich aufgeben
ist meine Sache nicht.
Außerdem wenn ich Erfolg habe,
will ich ihn doch noch genießen.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>