Archiv fürJuli 15th, 2018

Posted:Sonntag, Juli 15th, 2018 @ 3:53 in Aphorismen, Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik
4 Kommentare »

Ein reziproker Achtundzwanziger als Aphorismus

Folgeerscheinung*
Unserem Trägesein ist es geschuldet,
jedenfalls zu einem großen Teil,
dass uns das Klima träge macht.
*ein reziproker Achtundzwanziger als Aphorismus

Posted:Sonntag, Juli 15th, 2018 @ 11:33 in Aphorismen, Theorie der Lyrik
6 Kommentare »

Aphorismus 5/18

Lyrik ist wesentlich Staunen.

Posted:Sonntag, Juli 15th, 2018 @ 11:26 in Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik
2 Kommentare »

Zur Ruhe kommen (Bretagne XVI)

Das silberne Meer.
Schattenrisse der Felsen.
Bald ist Tagesschluss.

Siehe (und höre) auch: https://youtube.com/watch?v=fztkUuunI7g

Den Text gibt es hier: https://golyr.de/charles-trenet/songtext-la-mer-92071.html