Vor der Montagsdemo gegen S21 - für den Erhalt des Kopfbahnhofes in Stuttgart - am 18. 2. 2019

Gespeichert unter: Allgemein, Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik — 19. Februar 2019 @ 15:50

 -

5 Kommentare »

  1. Helmut:

    Die zwei zusätzlichen Jankazeilen müssen natürlich heißen:

    Für sie ein hoffnungsvolles Willkommen,
    die demonstrieren gegen den Schiefbahnhof.

  2. Quer:

    Der Mond ist immer wieder ein gern gesehener Gast und eine feine Inspiration!
    Lieben Nach-Vollmond-Gruss,
    Brigitte

  3. Syntaxia:

    Der Mond hatte sein Werk vollbracht,
    die Demonstrierenden werden ebenso das Ihrige getan haben, bleibt noch das Innehalten der “Macher” vom Bahnhof.

    Das alles bei so feinen Astgrafiken!

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

  4. Helmut:

    Liebe Syntaxia,

    Das Irdische und das Überirdische (im wörtlichen Sinn) als die Grundlage unseres Lebens ist ja eigentlich Grund genug zum Innehalten. Die Politik hat das offenbar vergessen.

    Herzlichen Gruß
    Helmut

  5. Helmut:

    Liebe Brigitte,

    Den Politikern fehlt diese Inspiration offenbar überwiegend. Schade!

    Einen lieben Gruß zurück
    Helmut

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>