Das silberne Meer

Gespeichert unter: Deutsche Dreizeiler — 26. Juni 2019 @ 11:21

Das silberne Meer.
Die Felsen hineingestreut.
So und nicht anders!

10 Kommentare »

  1. Isabella:

    Hach ja, genau so!! Das ist ja schon Urlaubsgenuss beim Lesen!!

    Alles Liebe und genieße es.

    isabella

  2. Rachel:

    Lieber Helmut, dein sprachliches Bild ist super gut!

    Liebe Grüße
    Edith

  3. Quer:

    Wunderbar. Das Bild habe ich klar vor Augen.
    Lieben Morgengruss,
    Brigitte

  4. gabriele pflug:

    sehr aussagekräftig und schön!
    liebe grüße
    gabriele

  5. Helmut:

    Liebe Isabella,

    Nicht (ganz) aktuell! A b e r in Erinnerung!

    Danke und herzliche Grüßé
    Helmut

  6. Helmut:

    Liebe Rachel,

    es ist ja neu! Neu in der Erinnerung!

    Danke und gute Grüße
    Helmut

  7. Helmut:

    Liebe Brigitte,

    s o sollte es sein! Genau so!

    Danke und liebe Grüße
    Helmut

  8. Helmut:

    Liebe Gabriele,

    das freut maich sehr! Danke vielmals!

    Herzlich
    Helmut

  9. bruni8wortbehagen:

    Schöön, lieber Helmut.
    Erinnert mich an meine Worte vom silbernen Schimmer. Eins vor dem Palmenblatt.
    Liebe Grüße von Bruni

  10. Helmut:

    Oh ja, das stimmt! Wunderbar! So etwas lässt sich nicht mehr vergessen!

    In Liebe
    Helmut

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>