Provokativ schweigend.
Schweigend provozieren.
Mehrheitsmeinung bestätigend
diesmal.
Einfordernd.
Wer wird da provoziert?
Wer provoziert wen?
Die vertreten
die Mehrheitsmeinung?

Die Mehrheit ist
gegen den Afghanistan-Einsatz.
(Leider nicht unbedingt
gegen jeden Krieg)
Und die Regierung handelt
nach eigener Verantwortung,
handelt so wie immer,
weiß nichts Neues.

Die Glocken tönen
des Glockenspiels
auf dem Rathaus;
auf der Brücke
mit der Nikolauskapelle:
Gitarrenklänge
des Straßenmusikers
mischen sich drein.
Wir mischen uns ein.
Stakkato der Schuhe,
vorüberwandelnd,
vorübergehend.
Wir schweigen.
Wir provozieren

ja kaum
noch.

Aber?