Lyrisches von Helmut Maier

Folge: Betretenes Schweigen

Das beschneite Eis auf dem Anlagensee
wäre betreten, oh jemineh,
würd’s einer betreten
– und das gilt für jeden:
Versinken würd‘ der in Eiswasser und Schnee.

4 Kommentare

  1. Quer

    Drum bleiben wir besser auf festem Grund!
    Sich aufs Glatteis zu wagen ist ungesund!

    Liebe Grüsse vom Festland,
    Brigitte

  2. Helmut

    Wenn es so richtig schön glatt ist, hält es allerdings meist 😉

    Danke, liebe Brigitte, für die hübschen Festland-Grüße.
    Herzlich gegrüßt seist Du zur Wochenmitte.
    Helmut

  3. bruni8wortbehagen

    *lächel*
    unsicheres Eis, auf dem wir uns bewegen…
    LG von Bruni

  4. Helmut

    Manchmal wundere ich mich allerdings schon, wovor man noch warnen muss und wie wenig die Warnung gehört wird.

    Danke, liebe Bruni,
    und herzliche Grüße
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑