Lyrisches von Helmut Maier

Tag: 3. November 2018

Glück

Zuzuschauen,
wie ein Kind das erste Mal steht,
wenn es gar ohne fremde Hilfe erstmals
sich so aufgerichtet hat
und kaum erkennt,
welche Leistung das war,
das ist gewisslich
Glück.

© 2020 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑