Weichmacher aus Kunststoffen
sind wohl verantwortlich
für Kreidezähne.

Worte scheinen nun
auch schon betroffen.
Weichgespült sind bereits viele

und können ebenso
gar zu leicht
gebrochen werden.