Lyrisches von Helmut Maier

Das silberne Meer

Das silberne Meer.
Die Felsen hineingestreut.
So und nicht anders!

10 Kommentare

  1. Isabella

    Hach ja, genau so!! Das ist ja schon Urlaubsgenuss beim Lesen!!

    Alles Liebe und genieße es.

    isabella

  2. Rachel

    Lieber Helmut, dein sprachliches Bild ist super gut!

    Liebe Grüße
    Edith

  3. Quer

    Wunderbar. Das Bild habe ich klar vor Augen.
    Lieben Morgengruss,
    Brigitte

  4. gabriele pflug

    sehr aussagekräftig und schön!
    liebe grüße
    gabriele

  5. Helmut

    Liebe Isabella,

    Nicht (ganz) aktuell! A b e r in Erinnerung!

    Danke und herzliche Grüßé
    Helmut

  6. Helmut

    Liebe Rachel,

    es ist ja neu! Neu in der Erinnerung!

    Danke und gute Grüße
    Helmut

  7. Helmut

    Liebe Brigitte,

    s o sollte es sein! Genau so!

    Danke und liebe Grüße
    Helmut

  8. Helmut

    Liebe Gabriele,

    das freut maich sehr! Danke vielmals!

    Herzlich
    Helmut

  9. bruni8wortbehagen

    Schöön, lieber Helmut.
    Erinnert mich an meine Worte vom silbernen Schimmer. Eins vor dem Palmenblatt.
    Liebe Grüße von Bruni

  10. Helmut

    Oh ja, das stimmt! Wunderbar! So etwas lässt sich nicht mehr vergessen!

    In Liebe
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑