Lyrisches von Helmut Maier

Die lachsfarbene Rose*

So liebe ich sie am meisten:

lachsfarben und nicht ganz geöffnet.

Aber eine ganz vollkommene Rose.

*ein Achtundzwanziger

6 Kommentare

  1. pflug gabriele

    Ich rieche sie! Ja, die Natur ist vollkommen!
    Liebe Grüße
    Gabriele

  2. Helmut

    Oh, wie schön! Das ist wohl die n e u e Wirkung der Poesie! 🙂

    Danke, liebe Gabriele
    und ganz herzliche Grüße
    Helmut

  3. Quer

    Rosen sind so zeitlos schön und vollkommen.
    Man könnte neidisch werden. 🙂

    Lieben Gruss,
    Brigitte

  4. Helmut

    Ja, sie sind wirklich schön! Danke, liebe Brigitte

    und herzliche Grüße
    Helmut

  5. Syntaxia

    Sie ist wirklich zauberhaft. Ungefüllt – Bienen können sich freuen.

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

  6. Helmut

    Liebe Syntaxia, hab vielen Dank für Deinen schönen Kommentar hier. Ja, die Rose „war wirklich zauberhaft“! Ich denke, Wildbienen und Hummeln vergnügen sich daran.

    Liebe Grüße
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑