Oben – am tiefblauen Himmel – der Mond.
Abnehmend, fast halb.
Grad fliegt ein Flugzeug vorbei.

Die Brüstung des Balkons:
auch blau gestrichen.
Aber was für ein Kontrast!

Unten die fast letzten Rosen.
Nur noch wenige Knospen
sind vielversprechend!

Die leeren Triebe ragen in den Himmel.
An den Herbstastern: die ersten roten Spitzen.
In der Birke zilpt
eine Blaumeise ihr einsames Lied.

Spätsommer-Idylle!