Lyrisches von Helmut Maier

Streitschlichter

An vielen Schulen gibt es
Streitschlichter,
oft gut ausgebildet.
Zwischen Staaten allerdings
findet man sie leider fast nicht.

Aber wir brauchen
sie doch,
solche Streitschlichter,
bevor es zu Kriegen kommt.
Ja, wohl auch,
wenn es bereits zum Krieg
gekommen ist.

Und was könnte ein Mediator,
der vor kriegerischem Leid
schützen könnte,
nicht alles bewirken!

Wir müssen für Mediation,
für Streitschlichterei international,
auch Geld ausgeben!

Gewiss, es gibt keinerlei Garantie,
dass Streitschlichterei,
sicherlich Sicherheit schafft.

Aber unter Umständen
schafft er mit viel weniger Kosten,
auch an unendlich viel
menschlichem Leben, Unglück
und Leid,
doch Frieden.

Aber wollen wir wirklich
Mediation,
und zwar mit Mediatoren
mit spezifischen Kompetenzen?

Oder sind wir selber
Partei?

4 Kommentare

  1. Edith

    Lieber Helmut, Streitschlichter ist ein gutes Wort. Ja, sie wären wichtig. Doch müssten sie aus den Reihen der Regierenden kommen, bevor man an Spenden usw. denkt.
    Streitschlichter als Kommunikatoren bevor die Luft zu brennen beginnt – noch ein Wunschtraum, der jedoch viele Menschen beherrscht. Uns auch!

    Dir wünsche ich eine friedliche, gute, vor allem gesunde Zeit.
    Mit lieben Grüßen, Edith

  2. Helmut

    „Streitschlichter als Kommunikatoren bevor die Luft zu brennen beginnt.“ Ja, und noch mal „Ja“! Und natürlich auch jetzt noch! Obwohl es eigentlich zu spät ist. Aber nur eigentlich! Und nicht nur ein Wunschtraum!! Wollen wir warten, bis die ganze Ukraine in Trümmern liegt?
    Danke dir für alle Wünsche!

    Liebe Grüße
    Helmut

  3. bruni8wortbehagen

    Streitschlichter hört sich ganz wundervoll an, lieber Helmut!
    Sie nicht von allen Parteien diplomatische Streitschlichter am Werk?
    Auch aus anderen Ländern der EU und der Nato?

    Meinst Du, es reicht nicht, was sie tun?

  4. Helmut

    Es wird fast gar nicht Gebrauch gemacht: diplomatische Streitschlichter. Es reicht überhaupt nicht, liebe Bruni!

    Liebe Grüße
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑