Europäisierung* aus unterschiedlicher Sicht beleuchtet

Gespeichert unter: Deutsche Dreizeiler, Gastlyrik, Neue Maier-Lyrik — 28. November 2010 @ 22:29

Wirtschaftshaiku

Im armen Irland:
Die Unternehmenssteuern?
Sie bleiben gering.

Deutscher Dreizeiler IV

Wie soll man das denn verstehen:
Unsere Milliardenzahlungen
für irische Unternehmensgewinne?

Limerick

Warum ist denn Irland heut‘ pleite?
Weil den Staat die Wirtschaft dort freite?
Die ließ sich’s gut gehen,
das können wir sehen:
Neoliberalen macht so was viel Freude.

*siehe http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-11/irland-unternehmenssteuer-lenihan-staatshilfen


Dazu das Kommentargedicht von Curt:

Auch Irländer können sich irren
verwegen mit Wachstum nur girren
wie man prophezeite
sind sie schließlich Pleite
und lassen die Andern entwirren

6 Kommentare »

  1. manacur:

    Auch Irländer können sich irren
    verwegen mit Wachstum nur girren
    wie man prophezeite
    sind sie schließlich Pleite
    und lassen die Andern entwirren

    LG

  2. Rachel:

    Lieber Helmut,

    du legst eine Klarsicht an den Tag, die ich jedesmal neu bewundere! Augen öffnest du, wenn nur auch die Herzen derer dafür geöffnet werden könnten, dies wäre schon die halbe Miete!!!

    herzlichst, Rachel

  3. Helmut:

    Vielen Dank für den Limerick, lieber Curt. Eigentlich scheint mir der Limerick ein Spottgedicht der Iren gegen die Engländer zu sein; aber daran müssen w i r uns ja nicht halten, nicht wahr?

    Liebe Grüße
    Helmut

  4. Helmut:

    Liebe Rachel,

    Ja, Augen u n d Herzen öffnen, das wäre die ganze Miete. Aber das bringt Lyrik allein wohl nicht fertig. Danke jedenfalls für Dein liebes Lob.

    Herzlichen Gruß
    Helmut

  5. Petros:

    Die Erde ist rund. Da verstehe einer die Welt.

  6. Helmut:

    Wie sollen wir auch ohne uns selbst zu verstehen, lieber Petros?

    Herzlichen Gruß
    Helmut

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar schreiben

Zeilen- und Absatzumbrüche werden automatisch eingefügt. Ihre E-Mail wird nicht angezeigt. Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>