Lyrisches von Helmut Maier

Frühlingserwachen

Frühlingserwachen
all überall, wo ich‘s gewünscht,
wo Wonne war gefühlt,
wo Himmel blau
und Veilchen schon im Garten.
Frühling ist da, unzweifelhaft!

6 Kommentare

  1. Syntaxia

    Ja, er ist da!
    Ringsumher und auch hier auf dem Balkon bereitet er Freude!

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

  2. Helmut

    Ich freue mich und danke dir, liebe Syntaxia. Ja, es ist Frühling!

    Liebe Grüße
    Helmut

  3. Monika-Maria Ehliah

    Oh ja, lieber Helmut,
    wundervolle Gedankengefühle hast du erspürt.
    Segen und viele frühlingshafte Inspirationen.
    M.M.

  4. Quer

    Ja, auf den Frühling ist Verlass und auf die Freude, die er uns jedes Jahr von neuem bereitet.
    Einen lieben Gruss zum Frühlingsanfang,
    Brigitte

  5. Helmut

    Liebe Monika-Maria,

    Ich danke dir für deine Antwort. Ja, so war es gemeint: „wundervolle Gedankengefühle hast du erspürt.“ Ob weitere „frühlingshafte Inspirationen“ kommen, wird sich zeigen.

    Liebe Grüße
    Helmut

  6. Helmut

    Liebe Brigitte,

    Hab vielen Dank für deine Antwort. „Ja, auf den Frühling ist Verlass.“ Und das jedes Jahr aufs ganz Neue. (Wenigstens erwarten wir das.) Jedenfalls für dieses Jahr gilt es; deshalb vielen Dank für den freudigen Gruß zum Frühlingsanfang!

    Ebensolche Grüße zurück
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑