Lyrisches von Helmut Maier

Anregung

Gedankenaustausch
mit einem Historiker
Erinnerungen

9 Kommentare

  1. manacur

    Als Selbstgespräch? *g*

  2. Anna-Lena

    Mit einem Historiker hätte ich lieber einen Gedankenaustausch als mit einem Astrologen :-).

    Herzliche Grüße
    Anna-Lena

  3. Quer

    Anregung nimmt man immer gerne entgegen, woher auch immer…

    Grüsse in einen anregenden Tag,
    Brigitte

  4. Moni

    Gedankenaustausch ist (fast) immer gut – vor allem, wenn man gemeinsame Erinnerungen hat. Historiker: sehr interessant.
    Irgendwie „passt“ Dein Dreizeiler…

    Viel Freude noch!
    Moni

  5. Helmut

    Vielen Dank für Eure Kommentare. Gespräche haben natürlich fast immer auch mit Selbstgesprächen zu tun. 🙂 Diesmal bin i c h aber nicht d e r Historiker …

    Liebe Grüße
    Helmut

  6. Gedankenpflug

    Wenigstens scheint er Dich keine Daten abgefragt zu haben. 😉

  7. Helmut

    Ja, lieber Matthias, schrecklich, dass Leute bei „Geschichte“ immer an Geschichtszahlen denken müssen. (Obwohl die manchmal recht hilfreich sein können).

    Aber ich habe da Glück (gehabt).

    Liebe Grüße (und vielen Dank für Deinen Kommentar – er hat mich sehr gefreut)
    Helmut

  8. Traveller

    Gedankenkaustausch ist eine spannende Sache
    vor allem mit Menschen, die einen anderen Hintergrund als wir selber haben

    lieben Gruß
    Uta (die in der Schule Geschichte überhaupt nicht mochte)

  9. Helmut

    Ja, liebe Uta, Geschichte wird mit zunehmendem Alter wichtiger, weil man da sich an erlebte Geschichte erinnern kann, auch wenn die erst wieder freigelegt werden muss.

    Liebe Grüße
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑