Lyrisches von Helmut Maier

1. Advent 2011

Von den vier Farben
der vier Himmelsrichtungen
am Adventskranz
die gelbe
leuchtete mich an
und diese Kerze
habe ich angezündet:
Möge er wehen,
der richtige Geist.

6 Kommentare

  1. Quer

    Ja, trotz allem eine schöne Adventszeit für dich und deine Familie, Helmut!
    Liebe Grüsse,
    Brigitte

  2. Helmut

    Vielen Dank, liebe Brigitte. Dir dasselbe!

    Herzlichen Gruß
    Helmut

  3. Anna-Lena

    Mit dem richtigen Geist ist es gerade überall eine fragliche Sache. Möge er die richtige Windrichtung einschlagen.
    Hab trotz allem eine schöne Zeit.

    ♥lich,
    Anna-Lena

  4. Helmut

    Vielen Dank, liebe Anna-Lena. Es gilt: Oben bleiben!

    Herzliche Grüße
    Helmut

  5. ahora

    Der Vorweihnachtszeit ist die Unschuld genommen. Dafür liegen zu viele Ungereimtheiten in der Luft – alles ist im Moment fragwürdig geworden.

    Liebe Grüße
    Barbara

  6. Helmut

    Da hast Du nur zu sehr Recht, liebe Barbara.

    Herzlichen Gruß
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑