Lyrisches von Helmut Maier

Tag: 1. August 2015

Durness-Sommer

Wo mit wilden Orchideen
und thymianduftgeschwängert damals
die Wünsche wucherten wiederzukehren,
stell ich mich heuer wieder ein;
allein der weiche Sonnenschein fehlt mir.

Ich wand’re entlang den Klippen,
treffe auch Hahnenfuß, Trollblume,
Gänseblümchen, Wiesenschaumkraut und Hornklee.
Ich habe den Wunsch mir erfüllt.
Genugtuung tragen die Wellen hinaus.

© 2020 Maier-Lyrik

Theme von Anders NorénHoch ↑