Archiv fürJanuar, 2015

Posted:Sonntag, Januar 18th, 2015 @ 12:01 in Neue Maier-Lyrik
4 Kommentare »

Ich probier’s nochmal

Das Raunen der Gespenster
Wieder ist ein Vulkan ausgebrochen.
Wieder haben wir den Beweis:
Recht hatten wir, dass wir gewarnt haben
vor der Gefahr der Vulkanisierung Europas.
Höre sie nur!
Höre genau hin, was sie sagen!
Mit Wutausbrüchen dem Wüten begegnen
müssen wir. Das ist unser Auftrag.
Den Anhängern des Gottes des Feuers -
wir stellen uns ihnen mutig entgegen.
Höre sie nur!
Höre genau hin, was [...]

Posted:Mittwoch, Januar 14th, 2015 @ 12:48 in Aphorismen
18 Kommentare »

Aphorismus 1/15

In God we trust - das ist immer falsch, wenn es der humanen Vernunft widerspricht!

Posted:Dienstag, Januar 13th, 2015 @ 4:58 in Allgemein
2 Kommentare »

Für eine atomwaffenfreie Welt - trotz allem!

Im April und Mai dieses Jahres wird in New York die Überprüfungskonferenz des Atomwaffensperrvertrags stattfinden. Wohl in der Annahme, dass deren positives Ergebnis zur Abschaffung der Atomwaffen nicht sehr wahrscheinlich ist, verpflichtete sich die österreichische Regierung,bei einer Konferenz in Wien im vergangenen Dezember ( siehe http://www.ippnw.de/startseite/artikel/aac100a0fe3f6ff6dcdb6df78f9ab683/ippnw-fordert-bundesregierung-auf-s.html ) sich gemeinsam mit allen relevanten Akteuren zeitnah für [...]

Posted:Montag, Januar 12th, 2015 @ 12:28 in Allgemein, Theorie der Lyrik
Keine Kommentare »

Notwendigkeit einer Selbstrezension

Auf Grund verschiedener Kommentierungen (sogar meiner eigenen ) an verschiedenen Stellen bin ich zu dem Schluss gekommen, meinen Beitrag “Wider die Gefahr (gegen die wirkliche)” selber rezensieren zu müssen:
Mein Text scheint nicht das Gelbe vom Ei zu sein. Das hängt vielleicht einerseits damit zusammen, dass sein Erscheinen so kurz nach dem schrecklichen Attentat auf [...]

Posted:Freitag, Januar 9th, 2015 @ 10:25 in Allgemein, Bekenntnisse
6 Kommentare »

Ich bin Charlie. Ich bin ein Freund der friedliebenden Muslime, Christen, Juden, Atheisten, Heiden, Budhisten usw. Ich bin ganz gewiss kein Freund von Pegida!

Posted:Donnerstag, Januar 8th, 2015 @ 4:26 in Neue Maier-Lyrik
12 Kommentare »

Wider die Gefahr (gegen die wirkliche)

Wieder ist ein Vulkan ausgebrochen.
Wieder haben wir den Beweis:
Recht hatten wir, dass wir gewarnt haben
vor der Gefahr der Vulkanisierung Europas.
Mit Wutausbrüchen dem Wüten begegnen
müssen wir. Das ist unser Auftrag.
Den Anhängern des Gottes des Feuers -
wir stellen uns ihnen mutig entgegen.
Genug ist genug! Kampf dem römischen
Heidentum, das 2000 Jahre lang
die Schläfer Vulkans befeuerte. Jetzt
dringen sie auf [...]

Posted:Dienstag, Januar 6th, 2015 @ 11:35 in Allgemein
3 Kommentare »

1 Anti Pegida Demo Stuttgart 05.01.2015

“WIR SEHEN UNS WIEDER!” (Fritz Mielert)

Posted:Montag, Januar 5th, 2015 @ 10:34 in Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik
3 Kommentare »

Der pure Schein

Die Lampe scheint hinterm Fenster.
Ach, sie leuchtet am helllichten Tag?
Nein, der Sonne Licht wird ja nur reflektiert.
*ein Achtundzwanziger

Posted:Samstag, Januar 3rd, 2015 @ 6:35 in Neue Maier-Lyrik
6 Kommentare »

Zum Tanka erweitert

Ach, wie wandelbar
ist doch des Mondes Scheinen.
Das Wetter dazu.
Das Jahr aber können wir
ein bisschen mitgestalten.

Posted:Samstag, Januar 3rd, 2015 @ 6:25 in Deutsche Dreizeiler, Neue Maier-Lyrik
Keine Kommentare »

Haikuartig

Ach, wie wandelbar
ist doch des Mondes Scheinen.
Das Wetter dazu.